binary comment
Turnerinnen und Team September 2021

Geräteturnen

Das Geräteturnen und das Kunstturnen sind fast nur in der Schweiz voneinander getrennt. Das Geräteturnen ist praktisch die breitensporttaugliche Form des Leistungssports Kunstturnen. Das Geräteturnen richtet sich damit an alle, die nicht ihr Leben vollkommen einer Sportart widmen möchten, sondern einfach Freude daran haben, sich in Gesellschaft Gleichgesinnter an den verschiedenen Geräten zu betätigen.

Entsprechend steht bei uns der Spass an der Bewegung und am Sport im Mittelpunkt. Durch das regelmässige kantonale Wettkampfprogramm werden aber auch Disziplin gefördert und Ehrgeiz geweckt. Bei den Mädchen werden Boden, Schaukelringe, Minitrampolin (Sprung) und Reck geturnt, bei den Jungen kommt noch der Barren hinzu.

Die SportlerInnen beginnen mit dem Geräteturnen am besten mit etwa 6 Jahren und durchlaufen während der folgenden Jahre, entsprechend ihren erlernten Fähigkeiten, die Kategorien K1 bis K7.

Neugierig?

Aktuell sind wir durch viele Zugänge in der letzten Zeit stark ausgelastet und haben daher auch unser LeiterInnen-Team verstärkt. Trotzdem seid Ihr und Sie, liebe Eltern, gern eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen um ein Training anzuschauen.

und wenn nicht?

Wenn Geräteturnen nicht das Richtige ist, dann schau doch mal beim TV Eglisau vorbei.